Unser
Managementteam

Bei Currencycloud glauben wir an Eigenverantwortung und daran, jeden wie eine Führungskraft zu behandeln. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Führungskräfte unseres Unternehmens und die Erfahrungen, die sie mitbringen, um Currencycloud zu dem großartigen Unternehmen zu machen, das es ist.

Barbera de Jong-Elder

Chief People Officer

Barbera verfügt über umfangreiche Erfahrung als Personalleiterin mit fundierten Fachkenntnissen in den Bereichen Führungsentwicklung, organisatorische Entwicklung, Talentsuche und On-Boarding. Sie ist es gewohnt, sensible, vertrauliche und komplexe Mandate für große Technologieunternehmen wie Cisco und Juniper Networks zu bearbeiten. Sie ist Expertin für länder- und kulturübergreifende Engagements in ganz Europa, dem Nahen Osten und Afrika und hat in Großbritannien, Dubai und den USA gearbeitet. Barbera ist perfekt aufgestellt, um auf unserem Erfolg als preisgekrönter Arbeitgeber aufzubauen und ein erstklassiges Team bei Currencycloud zu entwickeln.

Fiona Tee

Chief Financial Officer

Fiona kam im April 2016 zu Currencycloud und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Führung einflussreicher Finanz- und Technologieunternehmen. Fiona war in leitenden Positionen bei großen Unternehmen wie Mastercard und KPMG tätig, aber auch bei Start-ups und VC-finanzierten Unternehmen wie der Omnico Group und Mondex International. Dank dieser Erfahrung hat sich Fiona zur wichtigsten Ansprechpartnerin für das hohe Wachstum innovativer Technologie-Start-ups entwickelt. Fiona ist für Dinge zuständig, die die strategischen und kommerziellen Talente von Currencycloud zusammenbringen. Es liegt ihr auch am Herzen, mehr „echte“ Vorbilder für Frauen in der Finanz- und Technologiebranche zu schaffen.

Mark Ledsham

Chief Operational Officer

Mark ist eine Führungspersönlichkeit, die starke operative Fähigkeiten mit finanziellem Scharfsinn verbindet. Nach eigenen Worten ist er ein Kundenfanatiker und glaubt an die Kraft verschiedener multidisziplinärer Teams, um kundenorientierte Ergebnisse zu erzielen. Currencyclouds zugrunde liegende Compliance- und Zahlungsinfrastruktur, während das Unternehmen international weiter wächst.

Mike Laven

Chief Executive Officer

Mit fast 30 Jahren Erfahrung in der Führung einer Reihe von wachstumsstarken Technologie- und Fintech-Unternehmen ist Mike bekannt für seine Fähigkeit, durch Risikokapital finanzierte Organisationen aufzubauen und sie zu Erfolg und profitablem Wachstum zu führen. Nach sechsjähriger Tätigkeit für die Vereinten Nationen hat sich Mike seitdem einen hervorragenden Ruf als Fintech-Experte mit Führungspositionen bei Infinity Financial Technology, Cohera, Coronet und Traiana erworben. Mike kam 2012 zu Currencycloud und hatte als CEO bedeutend dazu beigetragen, das Unternehmen zu einem führenden Unternehmen im Bereich integrierte Finanzen zu machen. Unter seiner Führung hat sich Currencycloud als wichtiger Akteur in der Revolution der digitalen Finanzdienstleistungen etabliert.

Neil Drennan

Chief Technology Officer

Neil ist ein strategischer Technologieexperte mit großer Erfahrung in den Bereichen Innovation, Architektur, Design, Entwicklung, Test, Systemintegration und Support in sich schnell entwickelnden Cloud-Umgebungen. Er bereichert Currencycloud mit fundierten Kenntnisse über agile, Wasserfall- und hybride Liefermethoden. Zuvor war Drennan als CTO bei 10X Future Technologies tätig und hatte außerdem Positionen bei BBC Worldwide, Amazon und Virgin Media inne. Er ist verantwortlich für den Aufbau und die Entwicklung der Currencycloud-Plattform und der unterstützenden Technologielösungen.

Nick Cheetham

Chief Revenue Officer

Nick fühlt sich in Umgebungen wohl, in denen neue Technologien und kreative Ideen den Markt durcheinander bringen. Vor seiner Tätigkeit bei Currencycloud gründete Nick eine neue Abteilung für den Mobile-Banking-Anbieter Monitise und führte eine bahnbrechende Entwicklungs- und Produktionsplattform für Banken ein, was 2017 zur Übernahme des Unternehmens durch den US-Riesen Fiserv führte. Bei Currencycloud ist es Nicks Aufgabe, die globalen Vertriebs- und Kundenerfolgsteams mit seiner reichen Erfahrung und seiner Leidenschaft dafür zu unterstützen, den Kunden einen herausragenden Mehrwert zu bieten.

Richard Arundel

Chief Evangelist & Co-founder

Als einer der Gründer von Currencycloud hat Richard eine wichtige Rolle beim schnellen Wachstum des Unternehmens gespielt. Richard hat seine Karriere bei HiFX begonnen - einem der größten Devisenmakler in Großbritannien - und verfügt über ein tiefes Verständnis des Finanz- und Zahlungsverkehrssektors. Bevor er Chief Evangelist wurde, war Richard nacheinander als GM des nordamerikanischen Geschäfts von Currencycloud, Sales Director, Client Relationship Director und VP Client Services bei Currencycloud tätig und half dem Unternehmen, Umsatz, Größe und Umfang zu steigern. Nach seiner Rückkehr aus New York im Dezember 2020 hat Richard die Rolle des Chief Evangelist übernommen. Er sitzt an der Schnittstelle von Vertrieb, Produkt, Marketing und Wachstum, um unsere Bemühungen in neuen und bestehenden Segmenten voranzutreiben, Erkenntnisse von den Vertriebsteams an der Front und dem breiteren Markt zu sammeln und gleichzeitig Currencycloud als Marktführer für eingebettete, grenzüberschreitende Lösungen zu vertreten.

Stuart Bailey

Chief Product Officer

Stuart kam im Oktober 2016 von der Direct Line Group PLC zu Currencycloud, wo er Leiter der Abteilung Digital Performance and Product Management für alle Marken der Gruppe war. Er ist ausgebildeter Unternehmensberater und hat Projekte zur Unternehmensstrategie und Leistungsverbesserung in einer Vielzahl von Sektoren geleitet: vom Online-Glücksspiel über Finanzdienstleistungen bis hin zum öffentlichen Sektor. Im Oktober 2012 arbeitete er an dem 2,6 Milliarden Pfund schweren Börsengang von Direct Line aus dem Hause RBS mit und fand seine Berufung im Produktmanagement. Heute verbringt er seine Tage wie besessen damit, Kundenprobleme mit neuen Funktionen und Produkten zu lösen, die Geschwindigkeit zu verbessern und agil zu arbeiten.

Tanya Ziv

Chief Compliance Officer

Tanya begann ihre Karriere als Anwältin für Fusionen und Übernahmen. In den letzten 12 Jahren war sie bei einer Reihe von führenden Finanz-, Technologie- und Telekommunikationsunternehmen für die Einhaltung von Vorschriften verantwortlich und fungierte als Head of Compliance für Lebara, eToro und Cornercard. Tanya ist verantwortlich für das Compliance-Programm von Currencycloud und die Weiterentwicklung der starken Integritätskultur des Unternehmens, das in neue internationale Märkte expandiert. Mit ihrer Kreativität hilft sie den Kunden von Currencycloud dabei, kontinuierliche Innovationen im Zahlungsverkehr zu entwickeln.

WORAUF WARTEN SIE?

Sind Sie bereit, mit uns zusammenzuarbeiten? Wenn Sie an Lösungen für Ihr Unternehmen interessiert sind, nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Experten auf. Wenn Sie sich als zukünftige Currencyclouder sehen und daran interessiert sind, Teil unseres Teams zu werden, schauen Sie sich unsere offenen Stellen an.